Warum braucht ein Online-Casino einen Systemadministrator?

Zunächst einmal sollten wir die Frage stellen, ob ein Systemadministrator überhaupt ausreicht. Bei einem Online-Casino geht es bekanntlich um Geld. Ist Geld im Spiel, zieht das Bösewichte an.

An dieser Stelle brauchen wir auf jeden Fall jemanden, der sich um die Sicherheit des Netzwerks und der Server kümmert. Ein Einbruch kann teuer sein. Dabei geht es nicht nur um direkte Einbußen bei den Einnahmen. Jeder Hack oder Einbruch schadet mit ziemlicher Sicherheit auch dem Ruf Ihres Geschäfts. Somit kosten die Folgen auch richtig Geld.

Aufgaben der Systemadministratoren

Gerade bei einem Online-Casino speichern Sie womöglich sensible Daten Ihrer Kunden auf den Servern. Jemand muss sich darum kümmern, dass diese Daten nicht in die falschen Hände geraten. Speichern Sie Zahlungsdaten wie zum Beispiel Kreditkarteninformationen, müssen Sie ganz bestimmte Regeln einhalten. Die Systemadministratoren sind dafür zuständig, dass die Richtlinien entsprechend umgesetzt werden und die Systeme sicher sind.

Alle Online-Casinos brauchen Datenbanken. Dort werden schließlich mitunter die Gewinne der Kunden gespeichert, Transaktionen durchgeführt und so weiter. Datenbanken sind eine Wissenschaft für sich, und ab einer gewissen Unternehmensgröße oder Kundenanzahl braucht ein Online-Casinos wie zum Beispiel das River belle casino Datenbankadministratoren. Die haben mit den Datenbanken der Systeme sicherlich mehr als genug zu tun und können sich nicht um andere Bereiche kümmern.

Spieler wollen spielen und nicht warten

Ihre Kunden sind da, um sich zu vergnügen. Sie wollen nicht warten, nur weil ein System langsam läuft. Während sich vielleicht der eine Systemadministrator um die Sicherheit der Systeme kümmert, sorgt der andere für maximale Leistung. Dabei ist es nicht nur wichtig, das Maximum aus den bestehenden Systemen zu holen. Ein Systemadministrator muss auch Weitblick zeigen.

Erfahrene Admins überwachen die Systeme und erkennen künftige Engpässe rechtzeitig. Das hat den Vorteil, dass Sie Ihre Hardware oder Netzwerkleitungen aufrüsten können, bevor es zu spät ist. Es trägt natürlich zur Kundenzufriedenheit bei, wenn es keine Unterbrechungen oder Störungen beim Tagesgeschäft gibt.